Soziales Engagement

Überreichung des Spendenscheck´s an die Lebenshilfe Dresden e.V.

Bedauerlicherweise hat das Hochwasser auch kein Halt vor sozialen Einrichtungen gemacht. Alle Bemühungen das Wasser mit Sandsäcken zu stoppen waren vergebens und die geistig behinderten Bewohner des alten Dorfkerns in Gohlis mussten evakuiert werden. Zahlreiche Helfer, Eltern, Angehörige, Mitarbeiter und ehemalige Mitarbeiter versuchten so schnell es ging, Möbel und persönliche Sachen der Bewohner in Sicherheit zu bringen

 

Wie uns die Lebenshilfe e.V. mitteilte, durften Anfang Januar 2014 alle 36 Bewohner zurück in ihr neues altes zu Hause ziehen, den Wohnhof Gohlis. Die Flutschäden sind beseitigt, alle Zimmer und Aufenthaltsräume sind neu und schön. Die nächsten Tage werden dafür genutzt, alles wieder gemütlich einzurichten und wohnlich zu gestalten. 

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals recht herzlich bei unseren Geschäftspartnern, Kunden und Freunden für die zahlreiche Unterstützung.

Zurück